Alex Beitzke

Produzent, Mixer, Engineer

German producer and songwriter living and working in London

His productions has been Brit-Award & recently Spotify Breakthrough Award nominated

James Arthur’s global hit-album „Back From The Edge“ has been produced and mixed in great parts by Alex, the single "Say You Won’t Let Go“ just topped 1 billion streams overall and has been a steady chart success world-wide

Prior he engineered for Florence & the Machine, Connor Maynard, Ed Sheeran and many more...

Read full bio...

Aktuelle News zu Alex Beitzke

08.11.2019

COBI mit "Island in my mind"
Alex Beitzke

Der amerikanische Singer-Songwriter COBI veröffentlicht heute seine neue Single "Island in my mind" (300 Entertainment). Passend zum Song gibt es ein animiertes Lyric Video dazu. ALEX BEITZKE und Bradely Spence haben den Song produziert und gemixt. Hört euch die Single hier an! oder Schaut euch das Lyric Video hier an!

Weiterlesen
18.10.2019

James Arthur mit neuem Album "You"
Alex Beitzke

Heute veröffenticht JAMES ARTHUR sein drittes Studioalbum "You" (Columbia). Das Album wurde schon mit Spannung erwartet, nachdem er mit seinem letzten Album "Back from the Edge" Platin Status in Großbritannien erreicht hatte. ALEX BEITZKE und Bradley Spence haben die Songs "Falling Like Stars", "Maybe" und "Cars Outside" produziert und gemixt, sowie "Cars Outside" co-geschrieben. Hört euch "You" hier an!

Weiterlesen
05.07.2019

Neues Album "Blue Sky in Your Head" von Lighthouse Family
Alex Beitzke

LIGHTHOUSE FAMILY melden sich mit ihrem ersten Album seit 18 Jahren zurück. Mit "Blue Sky In Your Head" (Universal Music) ist ihnen damit das Comeback definitiv gelungen. ALEX BEITZKE hat das Album zusammen mit Bradley Spence produziert. Hört euch das Album hier an!

Weiterlesen
10.05.2019

James Arthur mit erster Single "Falling Like Stars" vom neuen Album
Alex Beitzke

JAMES ARTHUR veröffentlicht heute seine erste neue Single "Falling Like Stars" (Columbia Records) von seinem neuen Album "You", welches am 18. Oktober erscheinen wird. ALEX BEITZKE und Bradley Spence haben die Single produziert und gemixt. Hört euch "Falling Like Stars" hier an!

Weiterlesen

Diskographie

Player

Biographie

Alex Beitzke ist Produzent, Mixer und Multi-Instrumentalist, in London.

Aufgewachsen mit einer täglichen Ration elektrischer Gitarren, Drums und elektronischer Klangteppiche, zeugt seine Arbeit von dem Einfluss unterschiedlichster Stilrichtungen und einem experimentellen Produktionsansatz.

Seine ersten Schritte geht Alex als Assistent in seiner Heimatstadt Köln, bevor es ihn 2006 nach London verschlägt. Hier beginnt er seine Karriere als Haus-Engineer der SARM Hook End Studios, wo er durch seine Arbeit mit Künstlern wie Editors und Jamiroquai bald hoch geschätzt wird.

Währenddessen arbeitet er immer wieder als freier Engineer in mehreren Londoner Studios. 2011 wechselt Alex zu den bekannten Dean Street Studios, wo er als leitender Engineer unter anderem an Projekten wie Ed Sheeran, Mayer Hawthorne, Hudson Taylor und Gabrielle April beteiligt ist. Zu dieser Zeit widmet sich Alex auch mehr und mehr der Produktionsarbeit, darunter viele englische Künstler, wie z.B. John Fairhurst und
zahlreiche Wiener Indie Bands (Gin Ga, Meno, Fijuka). Nebenbei arbeitet er als Engineer für Isa "Machine" Summers an einer Vielzahl von Projekten von Florence & The Machines "How Big, How Blue, How Beautiful", über Rita Ora und Connor Maynard, bis zu Kat McPhee und Judith Hill.

Zuletzt produzierte und mischte Alex das neue Album des ehemaligen X-Factor UK Gewinners James Arthur. Aktuell arbeitet er am zweiten Album der Newcomer-Band Kaiser Franz Josef aus Österreich, ebenso wie an Produktionen von The fin. aus Tokio, dem Folk-Trio Wildwood Kin und Londons Art-Pop Ku?nstler Promise Keeper.