Eki von Nice

Produzent, Mixer, Songwriter

Read full bio...

Aktuelle News zu Eki von Nice

21.09.2018

NICE/Eki von Nice: CHRISTINA STÜRMER ist mit neuem Album "Überall Zuhause"
Eki von Nice, NICE

Mit "Überall Zuhause" veröffentlicht CHRISTINA STÜRMER (Universal Music) ihr mittlerweile achtes Studioalbum. Nachdem das letzte Album "Seite an Seite" Christina von ihrer eher ruhigeren und melancholischeren Seite zeigte, war es jetzt an der Zeit, wieder mehr Bewegung in den Songs zu verankern. “Ich fühl mich gerade als ob ich Bäume ausreißen könnte” sagt sie selbst, “ein gutes Gefühl soll jeder der neuen Songs machen”. Das Songwriter-Duo NICE hat 3 Songs co-geschrieben, darunter die Single "In ein paar Jahren", EKI von NICE produzierte das Album.  "Überall Zuhause" gibt es u.a. hier zu hören! 

Weiterlesen
10.08.2018

NICE: CHRISTINA STÜRMER mit neuer Single "In ein paar Jahren"
Eki von Nice, NICE

CHRISTINA STÜRMER (Polydor/Universal Music) veröffentlicht heute ihre neue Single "In ein paar Jahren". Die Single ist ein erster Vorgeschmack auf das kommende Album "Überall zuhause", welches Ende September erscheinen soll. Das Duo NICE hat "In ein paar Jahren" co-geschrieben. EKI VON NICE produzierte den Song. Hört euch "In ein paar Jahren" hier an!

Weiterlesen
14.03.2018

Echo Nominierung 2018 mit Golden Gate Beteilung
Alex Beitzke, Bounce Brothas, Christoph Papendieck, Eki von Nice, Jem, Kiko Masbaum, Moritz Enders, NICE, Luis Baltes

Die Echo Nominierungen für den Echo 2018 sind veröffentlicht und erfreulicherweise mit enormer Golden Gate Beteiliung! Die BOUNCE BROTHAS sind nominiert für "Produzent National" für Bausa's "Powerbausa" Album (Warner Music) - sie haben den Track "Kleines Rad" co-geschrieben und produziert. Helene Fischer: Nominiert für  "Album des Jahres" und "Schlager" mit "Helene Fischer" (Universal Music) - Das Autorenduo NICE schrieben den Song "Du hast mich stark gemacht". KIKO MASBAUM hat die Titel "Adieu", "Wenn du lachst" und "Schmetterling" gemischt und war bei letzterem auch Co-Produzent. Johannes Oerding: Nominiert für "Künstler Pop National" mit "Kreise"(Sony Music) - JEM hat das Album inkl. Single mit Oliver Gregor gemischt. KIKO MASBAUM hat zwei Singles des Albums gemischt und war auch mit add. Produktion beteiligt. Wincent Weiss: Nominiert für "Künstler Pop National" und "Newcomer National" mit "Irgendwas gegen die Stille" (Universal Music) - JEM hat einige Songs inkl. Singles zusammen mit Jens Dreesen gemischt und ist bei 4 Songs auch mit add. Produktion beteiligt. Julia Engelmann: Nominiert für "Künstlerin Pop National" mit "Poesiealbum" (Universal Music) - KIKO MASBAUM hat drei Songs vom Album gemischt. Milky Chance: Nominiert für "Band Pop National" mit "Blossom" (Universal Music) - MORITZ ENDERS hat das Album gemischt. Radio Doria: Nominiert für "Band Pop National" mit "2 Seiten" (Universal Music) - JEM hat 6 Titel des Albums gemeinsam mit Oliver Gregor gemischt und auch MORITZ ENDERS hat einen Track gemischt. Kasalla: Nominiert für "Volkstümliche Musik" mit "Mer sin eins" (Pavement Records) - KIKO MASBAUM hat einige Songs des Albums inkl. der Single "Mer sin eins" gemischt. Voxxclub: Nominiert für "Volkstümliche Musik" mit "Donnawedda" (Universal Music) - LUIS BALTES  hat den Song "Heit bini kini" co-geschrieben. CHRISTOPH PAPENDIECK produzierte und schrieb dem Song "Komm zeig her", den KIKO MASBAUM gemixt hat. Kraftklub: Nominiert für "Rock National" mit "Keine Nacht für Niemand" (Universal Music) - MORITZ ENDERS mischte 7 Songs vom Album. Michael Patrick Kelly: Nominiert für "Künstler International" mit "iD" (Sony Music) - ALEX BEITZKE und Bradley Spence produzierten 4 Songs und schrieben an 2 Songs mit. JEM mischte 8 Songs inkl. Single "Golden Age".

Weiterlesen
02.03.2018

NICE/JOCHEN NAAF: TIM KAMRAD veröffentlicht Debüt-LP "Down & Up"
Eki von Nice, Jochen Naaf, NICE

Mit "Down & Up" veröffentlicht TIM KAMRAD (ROOF Music) heute sein erstes Studioalbum. Momentan ist er als Support mit Sunrise Avenue auf Tour. EKI von NICE hat die Songs „I Don’t Know Myself“, „Ruin Me“, „Love Me Right“, „Head Down“ produziert und gemischt Drei dieser Titel wurden außerdem vom Writing-Duo NICE mitgeschrieben JOCHEN NAAF hat die Tracks "You Don't Owe Me Your Love" und "Down & Up" produziert und gemischt Hier geht es zum Album

Weiterlesen

Diskographie

Unter anderem Arbeiten für Stanfour, Polarkreis18, Auletta, Christina Stürmer, Callejon, Juli uvm.

» Komplette Diskographie von Eki von Nice

Player

Biographie

Als 1994 niemand den Sound seiner Band richtig einfangen kann, nimmt Eki von Nice es selbst in die Hand und entdeckt dabei seine Begeisterung und sein Talent für Musikproduktion.In den darauf folgenden Jahren ist er in viele Produktionen involviert, errichtet im Mohrmann Studio sein eigenes kleines Studio und arbeitet als Engineer mit Acts wie Kreator, Hugo Race and the True Spirits oder Sick of it All.

» Komplette Biographie von Eki von Nice

» Eki von Nice als Songwriter